Bestellstatus prüfen
Datenschutzbestimmungen
;
Follower7 Datenschutzbestimmungen
  1. Datenerfassung

    • Follower7 erfasst die für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlichen Informationen. Diese Informationen können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Zahlungsinformationen enthalten.
  2. Informationen Nutzung

    • Die von uns gesammelten Informationen werden verwendet, um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, Zahlungen entgegenzunehmen, Kundenservice zu bieten und Ihnen Informations-E-Mails zu senden.
  3. Informationsweitergabe

    • Wir führen Zahlungsvorgänge über Stripe durch. Stripe hat seine eigenen Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien, und Sie akzeptieren diese Richtlinien für Transaktionen auf Stripe.
    • Ihre persönlichen Informationen werden ohne gesetzliche Verpflichtung nicht an Dritte weitergegeben.
  4. Sicherheit

    • Wir ergreifen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu gewährleisten. Ihre Zahlungsinformationen werden durch Verschlüsselung und sichere Servertechnologien geschützt.
  5. Cookies

    • Unsere Website kann Cookies verwenden, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Cookies sind kleine Dateien, die während Ihres Besuchs auf unserer Website auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie können diese Cookies jederzeit in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren.
  6. Änderungen

    • Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Aktualisierungen zu Änderungen finden Sie auf dieser Seite.
  7. Kontakt

    • Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@follower7.de.

Datenschutzrichtlinie

1-) Um einen besseren Service bieten zu können, fragt unser Unternehmen bei der Registrierung der Mitgliedschaft nach den persönlichen Daten einiger Personen. Diese von unserem Unternehmen erhaltenen Daten werden innerhalb unseres Unternehmens verwendet, um Werbeaktivitäten speziell für Kampagnenstudien oder profile durchzuführen. Neben personenbezogenen Daten werden von unserem Unternehmen auch statistische Daten der auf der Website oder mobilen Anwendung durchzuführenden Transaktionen analysiert und gespeichert.

Die Informationen, die unser Unternehmen aus den Mitgliedschaftsformularen sammelt, werden in keiner Weise ohne das Wissen des betreffenden Mitglieds oder eine gegenteilige Anfrage an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus dürfen sie nicht für kommerzielle Zwecke aus anderen Gründen als der Aktivität verwendet oder verkauft werden. Unser Unternehmen verwendet die Remarketing Funktionen von Google Analytics – Demographics and Interest Reporting. Sie können Google Analytics für Display Werbung deaktivieren und Ihre Anzeigen im Google Display Netzwerk mithilfe Ihrer Anzeigeneinstellungen persönlich anpassen. Die von Google Analytics bereitgestellten Informationen werden verwendet, indem die von unserem Unternehmen geschalteten Anzeigen an die Interessen der Benutzer angepasst werden.

2-) Während diese Informationen bei Zielgruppenstudien verwendet werden, können sie zusammen mit Informationen anderer Benutzer an Werbeverlage weitergegeben werden. Durch die Annahme dieser Vertraulichkeitsvereinbarung erklären sich unsere geschätzten Kunden mit der Weitergabe von Informationen an Anzeigen Publisher, Werbe Publisher und Werbezwecke einverstanden. Diese erhaltenen Informationen enthalten personenbezogene Daten für jeden Zweck (Vorname, Nachname, Identitätsnummer, Geschlecht, Alter usw.). Es liegen keine Informationen vor. Als Gruppe wird es nicht verwendet, um Studien über die Tendenzen der Nutzer durchzuführen und die Zielgruppe zu bestimmen.

3. Einbindung der Google Suchmaschine Einzelne Anbieter Unsere Unternehmens oder Mobile App Anzeigen werden in den Bannerbereichen auf den Publisher Seiten im Internet angezeigt. Besucher werden Informationen über Werbung auf der Grundlage ihrer Besuche auf unserer Website oder des Verlaufs mobiler Anwendungen gesammelt, um Anzeigen von unserer Website und von Google 3 zu optimieren und zu veröffentlichen. Zusammen mit First Party Cookies an Drittanbieter 3. Die Partei wird in Verbindung mit Cookies verwendet.

3-) Kundeninformationen, die auf unserer Website registriert sind, werden nur dann an offizielle Institutionen weitergegeben, wenn diese von offiziellen Institutionen angefordert werden und in Fällen, in denen diese aufgrund der Bestimmungen der geltenden zwingenden Rechtsvorschriften zur Abgabe einer Erklärung verpflichtet sind. Die auf der Zahlungsseite angeforderten Kreditkarteninformationen werden nicht auf unserer Website oder mobilen Anwendung oder auf den Servern der Unternehmen gespeichert, die sie bedienen, um die Sicherheit unserer geschätzten Kunden, die auf unserer Website einkaufen, auf höchstem Niveau zu gewährleisten. Aus diesem Grund werden alle Zahlungstransaktionen zwischen Bankzahlungssystemen und Ihrem Computer oder mobilen Geräten über die Schnittstelle unseres Unternehmens durchgeführt. Unser Unternehmen kann uns jederzeit über die unten angegebenen Kontaktinformationen erreichen. 3. Es ist Einzelpersonen nicht möglich, auf die Informationen in unserem Unternehmen zuzugreifen oder diese zu ändern. Aus diesem Grund werden bei der Registrierung bei unserem Unternehmen sowohl personenbezogene Daten als auch Informationen, die während der Zahlungsmethode verwendet werden oder verwendet werden sollen, 3. Unsere geschätzten Kunden sollten wissen, dass sie nicht an Einzelpersonen weitergegeben werden und dass diese Informationen weitergegeben und geschützt werden. In den von unserem Unternehmen durchzuführenden E-Mails sind in der Regel die Kampagneninformationen am Ende der E-Mails enthalten. Darüber hinaus können Kampagnennachrichten über WhatsApp oder SMS Methoden an unsere geschätzten Kunden gesendet werden. Darüber hinaus können zu versendende SMS oder WhatsApp Nachrichten Informationen enthalten, dass Sie durch Anklicken des entsprechenden Links über unsere Kampagnen informiert werden können.